21Mai

Gastbeitrag von Torsten Schulze (Die GRÜNEN) zur Pressekonferenz “Freie Szene in die Kleine Szene” am 9. Mai im Projekttheater An dem Ort an dem Mary Wigman 1920 in Dresden ihre Schule eröffnete wollen in Zukunft die Freie Tanzszene und die Freie Theaterszene wieder einen Proben- und Produktionsort ins Leben rufen. Die Mary-Wigman-Villa auf der Bautzner […]Continue Reading

19Feb

Die freie Dresdner Tanz- und Musikszene will zusammenarbeiten und gestaltet als Startschuss einen Abend im Deutschen Hygienemuseum Dresden! Tanzen mit einem Sänger auf der Schulter, singen mit einem fremden Zeh im Ohr: Tänzer und Choreographen treffen mit Mitgliedern des jungen Vokalensembles Auditiv Vokal zusammen. Wir haben uns schon immer gefragt, warum es nicht häufiger explizite […]Continue Reading

08Okt

Eine junge Frau in einer Bar. Eine Late-Night-Talkerin. Sie erzählt, spielt, lebt 19 Geschichten, die aus dem Leben gegriffen sind. Es sind alltägliche Geschichten, scheinbar banal und dennoch außergewöhnlich. Es sind Geschichten über Begegnungen, das Kennenlernen, die Phantasie der Liebe, über Verführung und die Suche nach Nähe. Mal märchenhaft, mal sehr real, melancholisch und voller […]Continue Reading